fbpx

Das gab’s noch nie! Neuer Biokleber verschließt innere Wunden innerhalb Sekunden und kann Leben retten (mit Video)

 

Chinesische Forscher haben einen bahnbrechenden “biologischen Klebstoff” vorgestellt. Er könnte ein Durchbruch sein, um starke innere Blutungen, etwa bei Operationen, binnen Sekunden zu verschließen und somit Leben zu retten. Dieser innovative Kleber – sollte er auf den Markt kommen – könnte Faden und Drähte zur Wundverschließung ablösen.

 

Unkontrollierbare Blutungen – etwa bei chirurgischen Eingriffen oder schweren Verletzungen – sind ein Hauptproblem in der invasiven und Unfall-Medizin.Forscher der Zhejiang University School of Medicine haben nun ihren neuen, vielversprechenden Gewebekleber vorgestellt. Dieser wird auf die Wunde geträufelt und durch UV-Licht aktiviert. Dann verbindet er sich in Sekundenschnelle mit dem menschlichen Gewebe.

 

 

Bei der Kleber-Substanz handelt es sich um ein ungiftiges Hydrogel, das auch auf weichen und feuchten, also auch blutenden Oberflächen haftet. Bei Tierversuchen zeigte sich bereits, dass der Kleber widerstandsfähig wird und bis zur Wundverheilung hält. Auch erträgt er Bewegungen wie etwa den Herzschlag oder die Atmung, selbst Krämpfe konnten die Wunde nicht wieder aufreißen. 

 



 

Wunden binnen 20 Sekunden verschlossen

Im Versuch an einem schlagenden Schweineherzen und an Halsschlagadern mit großen, blutenden Wunden, zeigte sich, dass die Öffnungen durch die Verwendung einer Gel-Matrix innerhalb von 20 Sekunden ohne Naht stabil verschlossen werden konnten.

 

Von Forscherseite hieß es:

“Dies ist das erste Mal, dass eine Blutung aus sechs Millimeter großen Wunden an einem schlagenden Herzen prompt gestoppt werden konnte.”

 

Medizinischer Durchbruch aus China? Biokleber versiegelt innere Wunden binnen Sekunden

 

Ein Video zeigt, wie der Kleber auf eine blutende Tierleber aufgetragen wird. Die Wunden sind in weniger als einer Minute versiegelt.

 

 

Die Forscher sind von ihrer Entwicklung überzeugt und glauben, dass der Kleber bereits in den nächsten drei bis fünf Jahren für den chirurgischen Einsatz am Menschen zugelassen werden könnte. Bisher wurde der innovative Klebstoff nur an tierischen Organen getestet, bei denen er Nähte und derzeitige chirurgische Klebstoffe übertraf.

Den Angaben zufolge enthält er keine biologisch schädlichen Chemikalien und benötigt auch nachträglich keine zusätzlichen chirurgischen Nähte, um ein Wiederaufreißen einer Wunde zu verhindern. Er sei außerdem in der Lage, einem Blutdruck von 290 mmHg standzuhalten – und damit weit über das hinaus, womit Ärzte und Krankenschwestern üblicherweise zu tun haben.

In weiteren Studien soll nun untersucht werden, wie lange der Kleber unter verschiedensten Umständen hält und ob er bisher noch unbekannte Nebenwirkungen verursacht.

 

Quelle:

RTdeutsch

 


Das meist gesuchte CBD-Öl Europas!

EU bespricht Verbot für freien Verkauf von CBD-Extrakt! 


 

Siehe auch:

Wirbelsäule – Elementarwissen – Nützlich bei jeder Krankheit
Luxemburg wagt den Schritt in die Cannabis-Legalisierung als 
– Sauberes Trinkwasser wurde in Slowenien zum Grundrecht erklärt!
– Die falsche Grundfrequenz deiner Musik fördert Energiemangel
– Die fatalen Auswirkungen von Elektrosmog auf unsere Gesundheit

Bestätigt: Geimpfte Kinder stecken Kinder mit Masern an!
Erwachsener mit Masern stirbt 8 Tage nach Masernimpfung!
– Zitronen & Natron zerstören Krebszellen, doch die Pharma schweigt!
– WikiLeaks enthüllt Geldwäscheverdacht auf Angela Merkel?
– Kahlschlag durch 5G – Die größte Bedrohung für unsere Bienen?!
– Studie: Cannabis entfernt plaquebildende Alzheimerproteine
– Mediziner weltweit warnen vor der Einnahme von Ibuprofen!

 


In der heutigen Zeit ist es unabdingbar zu wissen wie man sich selber, bei vielerlei für die Schulmedizin teils schweren Leiden helfen kann. Wenn man es nicht weiß, sollte man wenigsten wissen wo man dieses Informationen schnell finden kann und alles zusammengefasst zur Verfügung steht.  Hiezu eignet sich kein besseres Sammelwerk als das derzeit gefragteste Gesundheitsbuch der Naturmedizin im deutschsprachigen Raum namens Codex Humanus. Es besteht aus 2. Bänder mit insgesamt knapp 2000 Seiten!

 


 

 

Hinterlasse einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Newsletter

Durch das Absenden des Formulars wird Deine E-Mail Adresse an den datenschutz-zertifizierten Newsletter-Software-Anbieter Mailchimp zum technischen Versand meines Newsletters übermittelt. Die Einwilligung kann jederzeit von Dir widerrufen werden. Weitere Informationen findet Du in der Datenschutzerklärung.

Durch das Absenden des Formulars wird Deine E-Mail Adresse an den datenschutz-zertifizierten Newsletter-Software-Anbieter Mailchimp zum technischen Versand meines Newsletters übermittelt. Die Einwilligung kann jederzeit von Dir widerrufen werden. Weitere Informationen findet Du in der Datenschutzerklärung.

Copyright 2018 Freie Medien © All Rights Reserved