fbpx

Kurkuma mit Honig – Ein einzigartiges Antibiotikum welches von Ärzten nicht empfohlen wird


Selbst Ärzte können die mächtigen Antibiotika-Eigenschaften von Honig mit Kurkuma in ihrem Zusammenspiel, nicht erklären (einzeln natürlich schon). 
Kurkuma wird (wie viele wissen) seit Jahrhunderten in der traditionellen indischen, ayurvedischen und chinesischen Medizin und Küche verwendet.

 

Kurkuma hat eine dunkelgelbe Farbe und einen sehr spezifischen Geschmack. Seine Popularität kommt jedoch von den zahlreichen medizinischen Eigenschaften, die es in sich hat.

Kurkuma behandelt Wunden, kleinere Schnitte, Muskelkrämpfe, Atemprobleme, Lebererkrankungen, Hauterkrankungen, Muskelverstauchungen, Verdauungsstörungen, Infektionen, Entzündungen und Magenprobleme. Das liegt daran, dass es einen hohen Anteil an Kurkumin enthält, dessen Hauptwirkstoff starke antioxidative, antimikrobielle und entzündungshemmende Eigenschaften besitzt.

 

 

Kurkumin verhindert Mikroben, Gastritis, H. Pylori und Magen-und Magengeschwüre. Es wirkt sich positiv auf die DNA, das Zellüberleben und die Entzündungsmoleküle aus. Desweiteren gibt es Laboranalysen die bestätigen, dass Kurkumin Krebszellen zerstört.

Kurkuma beseitigt die Symptome von Osteoarthritis. Darüber hinaus stärkt Turmeron, ein weiterer Wirkstoff in Kurkuma die Gehirnfunktion, bekämpft Alzheimer und ist sogar in der Lage, Gehirnzellen zu reparieren. (Honig wirkt antiseptisch und enthält viel Lebensenergie)

 


NEWS: EU-Verbot für CBD-Extrakte? EU-Lebensmittelbehörde will Handel vorläufig unterbinden!


 

Wirf einen Blick auf das Rezept des natürlichen Kurkuma-Honig Antibiotikums

 

Zutaten

  • 1 EL Bio-Kurkuma
  • 100 Gramm Bio-Honig

 

Anleitung:

  • Gib beide Zutaten in ein Glas und vermische sie gut miteinander.
  • Nimm 1/2 TL davon alle 60 Minuten, um gegen Grippe und Erkältungen anzukämpfen.
  • Bevor du es schluckst, lasse es in deinem Mund schmelzen.
  • Nimm am folgenden Tag alle 2 Std. die gleiche Dosis zu dir.
  • Dann 3mal täglich. (Prüfe stets ob du auf etwas allergisch reagierst)

Als Anregung empfehlen wir von Freie Medien, es nur im Notfall zu machen, um den Honig-Raub zu minimieren. Wir dürfen uns (in der Not) schon von der Natur bedienen aber sollten das noch bewusster und achtsamer tun.

 


Hier ist ein Video über Vorteile von Curcumin und seine Fähigkeit, Krebszellen zu zerstören.

 

Quelle:

Mutter-Natur
Freie-Medien.TV

 


 Curcumin Flüssig ist 185x bioverfügbarer als herkömmliches Kurkumin, daher einzigartig.

 

Siehe auch:

– Wissenschaft: Zähne wachsen in 9 Wochen nach und machen Zahnprothesen überflüssig
– Robert Franz sagt die Wahrheit und wird von Apothekenkammer verklagt!
– Zitronen & Natron zerstören Krebszellen, doch die Pharma schweigt!
– Wenn du dieses Wissen kennst, weißt du warum es zensurgefährdet ist (mit Video)
– Cannabis lässt Tumore kleiner werden und die Regierungen wissen es seit 1974
Erstmalig Cannabidiol (CBD) an Krebspatienten erfolgreich getestet
– Grünes Blut – Chlorophyll und die Geheimformel für ein gesundes Leben
– Krebs: Wichtiges Video aufgetaucht – Keine Krebszellen sondern Parasiten ?!
– Kurkuma mit Honig – Ein Hyper-Antibiotikum, das kein Arzt empfiehlt!
– “Pflanzen-Lampen” aus der Fotosynthese von Pflanzen in peruanischem Dorf
 Altes Krebsmittel wieder neu entdeckt – Laetril aus Aprikosenkernen (mit Studien)
– Das könnte weltweit die beste Nahrung gegen Herzinfarkt, Bluthochdruck usw. sein!
MSM – Organischer Schwefel – vielseitig einsetzbar und kaum bekannt

 

 

Hinterlasse einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Josefine

1 Jahr ago

Interessanter Artikel.

Romana Mitgutsch

7 Monaten ago

Wieso empfiehlt der Arzt das nicht und es trotzdem ein Rezept gibt (Kukuma mit Honig)?

Erhard Grohmann

6 Monaten ago

Kann ich das auch die Hände Aufträgen? Habe einen Ausschlag???

Freie Medien

6 Monaten ago

ich selbst würde es einfach versuchen.. weil ich denke dass da nicht viel passieren kann

Newsletter

Durch das Absenden des Formulars wird Deine E-Mail Adresse an den datenschutz-zertifizierten Newsletter-Software-Anbieter Mailchimp zum technischen Versand meines Newsletters übermittelt. Die Einwilligung kann jederzeit von Dir widerrufen werden. Weitere Informationen findet Du in der Datenschutzerklärung.

Durch das Absenden des Formulars wird Deine E-Mail Adresse an den datenschutz-zertifizierten Newsletter-Software-Anbieter Mailchimp zum technischen Versand meines Newsletters übermittelt. Die Einwilligung kann jederzeit von Dir widerrufen werden. Weitere Informationen findet Du in der Datenschutzerklärung.

Copyright 2018 Freie Medien © All Rights Reserved