fbpx

Du bist nicht am sterben – Es kann die Schuhmann Frequenz sein! (was sie macht, was man tun kann & wie man das Diagramm liest)

 

Inzwischen gibt es keine einzige Person auf der Erde, die nicht schon seltsame und unerklärliche körperliche Symptome erfahren hat, die ein unwohles Gefühl hervorgerufen haben. Viele verstehen nicht, was los ist, und einige gehen zu ihrem Arzt, nur um dann feststellen zu lassen, dass nichts falsch ist an ihnen. Warum du dich an manchen Tagen so unerklärlich komisch fühlst, kannst du hier erfahren.

 

Auf der anderen Seite erkennen die Ärzte, dass es ein Phänomen unerklärlicher „psychosomatischer“ Vorkommnisse zu geben scheint. Interessanterweise gibt es tatsächlich wissenschaftliche Beweise dafür, dass auf diesem Planeten gerade etwas passiert, das ihn gehörig durchschüttelt, und diese Beweise stammen von einer russischen Website, die die Schumann-Resonanz verfolgt.

 

schumann

 

Was ist die Schuhmann Resonanz / Frequenz?

Die Schumann Resonanz ist eine globale elektromagnetische Resonanz, die nach dem deutschen Physiker Winfried Otto Schumann benannt wurde, der sie 1952 mathematisch vorhergesagt hat.

Die offizielle Beschreibung aus Wikipedia ist:

„Als Schuhmann-Resonanz bezeichnet man das Phänomen, dass elektromagnetische Wellen bestimmter Frequenzen stehende Wellen um die Erde herum bilden. Die ausreichend leitfähige Erdoberfläche (grösstenteils Salzwasser) und die gut leitfähige Ionosphäre darüber begrenzen einen kugelschalen-förmigen Hohlraumresonator, aus dessen Abmessungen sich Resonanzfrequenzen berechnen lassen. Diese können durch Blitzentladungen erzeugt und angeregt werden. Weil die vorkommenden Amplituden sehr gering sind, können sie nur mit sehr empfindlichen Geräten gemessen werden.“

Wenn man nun die Graphiken, die wir hier vorlegen, auf der Basis dieser Erklärung von Wikipedia interpretiert, so erkennen wir, dass wir in letzter Zeit eine ganze Menge Blitze hatten. Zur Blitz-Übersicht-Weltweit-Seite.

Unabhängig davon, ob das, was auf dem Planeten tatsächlich geschieht, mehr „Blitze“ verursacht oder ob es dazu führt, dass die Geräte etwas anderes aufgreifen, so beweisen die wissenschaftlichen Belege doch, dass es etwas gibt, das die elektromagnetische Frequenz auf dem Planeten stört oder erhöht. Seit Jahrtausenden liegt die Schumann-Resonanz bei 7,83 Hertz, oder innerhalb von flachen Spitzen darüber, je nachdem, wie viele Stürme es zum jeweiligen Zeitpunkt auf dem Planeten gibt.

Eine russische Website, die man hier findet, ist eine der wenigen öffentlichen Websites, die die täglichen Daten über die aktuellen Schumann-Schwankungen veröffentlicht. Die Gründe dafür sind unklar, scheinen aber darauf hinzudeuten, dass man die Überprüfung der Daten vor der Öffentlichkeit fernhalten will.


Der “Hertz”- Schlag von Mutter Erde

Es ist auch der natürliche Rhythmus von Mutter Erde. Schumann Resonanz, nimmt den Namen Professor Schumann an, der an den ersten Monaten des deutschen Secret Space Programms beteiligt war und dann in den Vereinigten Staaten im Paperclip Programm beschnitten wurde. Die Schumann-Resonanzfrequenzen sind ziemlich stabil und werden hauptsächlich für die physikalischen Abmessungen des ionosphärischen Hohlraums definiert. 

 

Gründe für die Änderung der Amplituden 

Die Amplitude der Schumann-Resonanzen ändert sich nicht / kaum / schon  und ist größer, wenn ionosphärisches Plasma angeregt wird. Die Erregung des ionosphärischen Plasmas erfolgt aufgrund kosmischer Einflüsse wie z.B. Sonnenaktivität, Strahlungs-Schockwellen aus der Zentralsonne unserer Galaxie, Gewitter, durch den Einsatz von skalaren Plasmatechnologien und HAARP. oder in letzter Zeit auch dann, wenn durch Eingriffe von außen die Plasmaanomalie kompensiert wird.

 

 

Wie wirkt sich die Schuhmann Resonanz auf  den Menschen aus?

Als geistiges Wesen, das mit einem menschlichen physischen Körper verschmolzen ist, wurden wir durch unsere Geburt auf diesem Planeten mit dem Bewusstsein und dem energetischen Aufbau der Erde verbunden. Um mit der planetaren Struktur und den Frequenzen des Planeten synchron zu bleiben, verfügt der menschliche Körper über ein selbstkorrigierendes System, das sich bei Bedarf an die Umgebung anpassen kann. Wenn das aurische Feld eines Menschen jedoch nicht synchronisiert ist, ist es auch für den emotionalen, mentalen, spirituellen und ätherischen Körper schwierig, sich mit der Physis und der Frequenz der Erde zu synchronisieren.

Gleichzeitig kann ein Ausschlag der Erdmagnetfrequenzen alle energetischen Blockaden im aurischen Feld anregen, was dazu führen kann, dass der physische Körper in extrem niedrigen oder stagnierenden elektromagnetischen Frequenzen (ELF) stecken bleibt. Ausbrüche höherer Frequenzen sind eine gute Sache, um das aurische Feld des Menschen zu reinigen, sofern dies moderat geschieht. Wenn zum Beispiel eine Person durch einem Stromschlag aus einer Haushaltssteckdose verletzt wird, hat sie möglicherweise eine bessere Chance, sich zu erholen, als wenn sie von einem Blitz getroffen wird.

 

Voucher Code “freieswissen” im Bestellformular eingeben und 1 Monat kostenlosen Zugang erhalten

 

Aus spiritueller und metaphysischer Sicht bedeutet die Erhöhung der Frequenz des physischen Körpers, dass je höher die Frequenz ist, umso weniger dicht ist die Realität, die der Mensch erlebt. Das Ziel ist es, die dichte, kontrollierende Realität, die wir erleben, so zu transformieren, dass die Menschen in einem liebebasierten höheren Bewusstsein vereint sind, noch während sie in physischen Körpern existieren.

Dies kann nur erreicht werden, indem man die jeweils eigenen energetischen Blockaden der Vergangenheit und der Kindheit löst, die einen daran hindern, eine wiederkehrende Illusion von Dichte und Krank sein in der physischen Realität zu erzeugen. Dies ermöglicht es dem physischen Körper harmonisch mit der Planetenfrequenz zu schwingen und einen gesunden Energiefluss im Körper zu haben, der Alterung und Krankheit verhindert.

Wenn ein Mensch in alten Mustern und Überzeugungen festsitzt oder vielleicht von Selbstgefälligkeit in einer niedrigen Frequenz gehalten wird, dann kann ein Frequenzstoß eines von zwei Dingen bewirken. Wenn die Person ihr Bewusstsein genug erhöht hat, um zu erkennen, dass etwas passiert und in der Lage ist, mit offenem Geist und offenem Herzen zu reagieren, dann wird die Person beginnen, diese Frequenzen so schnell und so gut zu absorbieren, wie es ihr Verstand und Geist zulassen.

Die Absorption dieser Frequenzen bewirkt, dass das Wasser im Körper mit der Frequenz der Frequenzspitzen zu schwingen beginnt. Dies könnte viele unangenehme Symptome verursachen, aber am Ende ist es auch ein Beweis dafür, dass wirklich etwas mit unserem Planeten und unserem Bewusstsein passiert.

 

 

Häufige Symptome

Einige der häufigsten Symptome dieser Amplituden (Spitzen) in der elektromagnetischen Frequenz sind:

 

  • Hitzewallungen – wenn der Körper schneller vibriert, erzeugt er Wärme
  • Verschwommenes Sehen
  • Schwindel (Benommenheit)
  • Unregelmässiger oder sprunghafter Herzschlag
  • Unerklärliche Schmerzen, die anhalten können, um erkannt zu werden, oder die auf mysteriöse Weise kommen und gehen können
  • Klingeln auf einem oder auf beiden Ohren. Hohe Frequenzen oder harmonische Töne und/oder manchmal vorübergehende ohrenbetäubende Geräusche. Druck auf den Ohren.
  • Stimmungsschwankungen, wenn emotionale Blockaden auftauchen, um gelöst zu werden
  • Extreme Müdigkeit oder extreme Energieausbrüche, abhängig von der Art der zu diesem Zeitpunkt erlebten Frequenz und dem Umgang des Einzelnen damit
  • Erhöhte Intuition, ein Gefühl des Wissens oder der Erinnerung an Dinge, die dich durch Schwierigkeiten hindurch führen, und eine erhöhte Fähigkeiten des sechsten Sinnes (über Berührung, Geschmack, Gefühl, Hören und Sehen hinaus)
  • Übelkeit
  • Grippeähnliche Symptome
  • Probleme mit dem Darm
  • Extremer Hunger oder Mangel an Hunger – anders als üblich
  • Angst und erhöhter Kampf- oder Fluchtmodus im Körper

 

Wenn nun einige dieser sich negativ auswirkenden Symptome fortbestehen, ohne dass die Person etwas macht, um dem Körper zu helfen sich anzugewöhnen, dann könnte es sich sicherlich so anfühlen, als ob der Körper anfangen würde, Anzeichen für eine ’Ausserbetriebsetzung’ zu zeigen und das Gefühl entstehen könnte, dass man sterben würde. In der Tat ist es aber eine Reinigung, um sich akklimatisieren zu können, sehr ähnlich wie bei einer Grippe oder einer Virusinfektion.

Wenn ein Mensch völlig unbewusst lebt und kein liebevoller, mitfühlender Mensch ist (oder überhaupt nicht beseelt ist), dann werden diese Frequenzen irritieren und stören und können höchstwahrscheinlich nicht integriert werden. So bleiben diese Menschen auf einer niedrigen Frequenz und profitieren nicht von den eintreffenden Energiewellen. Es könnte sogar bewirken, dass der physische Körper zum Stillstand kommen wird, weil er nicht in der Lage ist, sich in Harmonie mit der Frequenz des Planeten zu bringen.

Leider werden einige Leute nicht gut mit dieser Situation umgehen können, und wir werden Menschen sehen, die dann „gehen“ (sterben). Man sollte sicher kein Urteil darüber fällen, wenn einige Leute sich dafür entschieden haben, diese Frequenzverschiebung nicht durchzumachen, oder einfach nicht mehr genug Energie hatten, um damit umgehen zu können; niemand „stirbt“ jemals wirklich, sie begeben sich einfach auf eine andere Frequenz außerhalb der Grenzen des physischen Körpers und gehen dorthin, wo sie es für sie richtig ist, um ihre Reise fortzusetzen.

 


Alle Leser von Freie-Medien.TV erhalten hier einen Monat kostenlosen Zugang zu den besten Filmen über Bewusstsein, Spiritualität und Quantenphysik auf Spirit Movie Online!

Neben vielen anderen inspirativen Filmen findest du hier auch Transzendenz. Die Dokumentation Transzendenz zeigt Aufnahmen und Berichte, die unsere bisherige Sicht auf die Realität auf den Kopf stellt, vielleicht unser Weltbild für immer verändern wird.

Verwende den Voucher-Code freieswissen und schaue dir den Film neben vielen anderen Top-Filmen einen Monat kostenlos an!

Lies auch: Wirbelsäule – Die Verbindung zum Universum


 

Wie kann man den Körper an die höheren Frequenzen anpassen?

Es gibt viele Möglichkeiten, sich an die Energien anzupassen, aber hier sind einige der häufigsten:

 

  • Meditation – nicht die Art von Meditation, in der man sich mit astralen Wesen verbindet oder außerkörperliche Erfahrungen macht. Friedens-, Ruhe- und Atemmeditation und die Konzentration auf den Energiefluss funktionieren am besten, und die Meditation mit offenen Augen zu machen ist auch gut
  • Erdung; Kontakt mit der Erde – barfuss auf dem Boden, Zeit in der Natur verbringen, Meersalzbäder, Schwimmen, Essen von geerdeten Lebensmitteln. Ruthenium oder Platin Wirbelduschen.
  • Bitte dein höheres Wesen (höheres Selbst/die Quelle/das Führungs-Team), dir bei der Akklimatisierung zu helfen, besonders wenn du sehr leidest
  • Trinke viel reines lebendiges Wasser! Ohne Fluorid.
  • Ruhe – der Körper hat eine unglaubliche Fähigkeit, einen Grossteil seiner Zurücksetzung [in einen harmonischen, ausgeruhten Zustand] vorzunehmen, während er schläft oder ruht
  • Liebe dich selbst und kümmere dich um den Körper
  • Sanfte Körperübungen – bewege die Energien, um Blockaden aufzulösen und den richtigen Energiefluss zu fördern
  • Vollwertige Lebensmittel – im Gegensatz zu verarbeiteten oder gentechnisch veränderten Lebensmitteln
  • Massage
  • Spirituelle Beratung oder Lebens-Coaching mit einem Experten, der die Ursache versteht und ganzheitliche Behandlungen durchführt
  • Höre auf deinen Körper und mache etwas, was sich gut anfühlt, um es dir angenehm zu machen
  • Darmreinigung / Darmsanierungen
  • Entgiften
  • ausreichend Schlaf

 

 

Wie man die Diagramme zur Schuhmann Resonanz liest

Diejenigen, die empfindlich auf Energien reagieren, könnten, wenn sie etwas wirklich Besonderes empfinden, in der Grafik nachschauen, um zu sehen, ob es eine Übereinstimmung gibt und wirklich eine „Welle“ stattfindet.

Hier ist ein Screenshot der Schumann Resonanzen vom 9. November 2018, entnommen der oben verlinkten russischen Website:

 

 

Auf der linken Achse sieht man die Frequenz, gemessen in Hertz und auf der unteren Achse die Tageszeit in UTC +7 [Greenwich-Zeit + 7 Stunden = Lokalzeit des Ortes, wo die Messung gemacht wurde]. Auf der oberen Achse ist das Datum eingetragen.

Das, was grün gefärbt ist halte ich für das, was die Frequenzen der normalen elektromagnetischen Impulse sind.

Es hat sich gezeigt, dass eine Korrelation besteht zwischen „weiss ausgewaschenen“ Bereichen und physisch spürbaren Schwankungen, die Tausende von Menschen in ihrem Körper spüren können. Je breiter das weisse Band ist, desto länger andauernder ist die auftreffende Welle. Das in diesem Diagramm vorkommende große weisse Feld entstand am 8. November 2018, begann gegen 18:00 Uhr und dauerte mehrere Stunden.

Es sieht so aus, als ob die Spitzen bei etwa 24 Hertz lagen. Nebenbemerkung hierzu: zu dieser Zeit fühlte ich mich extrem schläfrig und meine Augen begannen zu verschwimmen, so dass ich am Computer nicht mehr gut lesen konnte.

Hier nochmals das gleiche, mit einem Pfeil versehene Diagramm, der zeigt, welches die „Norm“ von 7,83 Hertz ist:

 

 

Und nun schaue dir dieses Diagramm vom 7. bis 9. September 2018 an, wo wir sehen, dass der 9. September ein absoluter Hammer war!

 

 

Ich weiss, dass diese Screenshot-Diagramme etwas schwierig zu lesen sind. Sie dienen nur zu Informationszwecken. Bitte besuche die russische Website für Echtzeit-Diagramme und mehr Übersichtlichkeit. Lösche ggfls. das “s” aus dem “https” weg und klicke Enter sollte die russische Webseite z.B. in Google Chrome nicht korrekt geöffnet werden

Ich weiß nicht genau, seit wie lange die Schumann-Schaubilder solche wilden Schwankungen gezeigt haben. Wenn ich raten müsste, würde ich sagen, dass es in den letzten 40 Jahren langsam anfing, dann sich mehr und mehr ausweitete und sich in den letzten 6 Jahren noch weiter beschleunigt hat, so dass wir in einer Frequenz-Spirale mit zunehmender Intensität bis zum Ende der Spirale entlang fahren, unterwegs immer schneller in immer kürzerer Zeit einem Knoten auf der Spirale zulaufend.

Ich habe nur ein paar zufällige Diagramme ausgewählt, die ich einst gespeichert hatte, zum Vergleichen, damit man sich an das erinnern könnte, was man zu jenem Zeitpunkt vielleicht erlebt hat.

(ergänzend)

Schumann Resonanz vom 29.05.2019

 

Amplituden bis 83 Hertz!

 

Was bedeutet das? 

Frequenz bedeutet Anzahl der Wellenzyklen pro Sekunde. 1 Hertz bedeutet 1 Zyklus pro Sekunde, 40 Hz. bedeutet 40 Zyklen pro Sekunde. Die Amplitude bezeichnet die Grösse der Vibration, wie gross die Welle ist, und das Diagramm zeigt die Frequenzvariation in Hz und die Amplitude in weisser Farbe [weiss, wenn der Ausschlag, die elektromagnetische Aktivität stark genug ist]. Wir können logisch ableiten, dass die grossen, weiss erscheinenden Impulse hoher elektromagnetischer Frequenzen über lange Zeiträume betrachtet unsere physischen Körper beeinflussen werden!

Diese Explosionen der Energiefrequenzen helfen der Menschheit, aus dem Bann zu erwachen, der mit seinen niederfrequenten Energien eine Person festhalten kann. Wir alle können an eine Zeit in unserem Leben zurückdenken, in der wir durch Entertainment hypnotisiert wurden oder sogar durch Sklavenarbeit in einem Job gefangen waren, den wir gehasst haben, aber aus Notwendigkeit zum Geldverdienen brauchten, damit wir überleben konnten.

Viele Menschen, darunter natürlich auch diejenigen, die diesen Artikel lesen, haben erkannt, dass mit dem, was derzeit auf dem Planeten geschieht, etwas wirklich nicht stimmt. Es sind dies die Menschen, die durch diese Wellen aus Energie oder Schwingung, durch Licht und Klang angesprochen werden, und sich damit aus dem Chaos und dem Elend, in dem sie sich befinden, befreien können.

 

 

Die auf diesem Planeten existierende „Matrix“ beinhaltet, dass 1% der Menschen die anderen 99% der Menschen auf dem Planeten kontrollieren wollen.

 

Diese 1% haben aber nicht das Bewusstsein oder die Fähigkeit, sich durch diese Frequenzsprünge zu bewegen, so wie jemand, der wach und bewusst ist und eine bewusste Entscheidung getroffen hat, sich nicht weiter unter dem Kontrollsystem zu beugen.

Schließlich werden diejenigen, die ihre physische Körperfrequenz auf ihr höheres Bewusstsein anheben, in der Lage sein, diejenigen zu überflügeln, zu überlisten und auszutricksen, die sie auf vielen Ebenen kontrollieren wollen. Diejenigen, die sich an die neuen Schwingungen anpassen können, werden neue Erkenntnisse und Fähigkeiten erlangen und höherdimensionale Verbindungen aufbauen können.

Während diese Schuhmann-Frequenzen immer wieder explodieren, dazwischen wieder ruhen und dann wieder explodieren, verbinden wir langsam (aber in letzter Zeit mit beschleunigter Geschwindigkeit) das Physische mit den höheren Dimensionen, Dichten und Bewusstseinsformen, die jenseits der Reiche liegen, welche die Menschen auf dem Planeten für sehr lange Zeit kontrolliert haben. Die Frequenzsteigerungen unterstützen die Menschen auch beim sogenannten Erwachen.

 

 

Dieser Artikel ist eine vereinfachte Erläuterung der Schumann-Resonanz-Fluktuationen, die eine Korrelation zeigen mit dem, was die menschlichen Körper erleben, und er untersucht, wie dies anhand der Diagramme von der russischen Website wissenschaftlich bewiesen werden kann. Er soll dazu beitragen, die Angst vor der Verschiebung und den Veränderungen, die stattfinden, zu mildern, indem er logische Rückschlüsse erlaubt.

Es soll niemanden davon abhalten, einen Arzt aufzusuchen, noch gibt er eine vollständige Erklärung für das Gesamtbild, warum dies alles geschieht und woher die Energiewellen kommen. Bitte verwende deine eigene Urteilsfähigkeit und tätige deine eigenen Nachforschungen, um mehr über dieses Phänomen zu erfahren. Und bitte verbreite es weit und breit, damit diejenigen, die entsprechende Schwierigkeiten haben, die in diesem Artikel beschriebenen Techniken anwenden können, um ihre Anpassungssymptome zu lindern.

Schließlich, in Bezug auf jene, die alles in unserer Realität in Frage stellen, hier ist ein Hinweis für die Zweifler. Wenn aus irgendeinem Grund sich zeigen sollte, dass sogar mit der russischen Website, die uns die Daten zur Verfügung stellt, etwas nicht stimmen sollte, oder wenn es etwas anderes gibt, das diese Symptome verursacht, die wir durchlaufen, so sind wir uns doch zumindest bewusst, dass etwas weltweit passiert und Millionen von Menschen dies erleben.

Es hilft uns zumindest zu erkennen, dass wir uns ganzheitlicher um uns selbst kümmern müssen und dass wir Informationen miteinander teilen können, die uns das Gefühl geben, dass wir nicht allein sind oder dass unsere Symptome nicht psychosomatisch sind.

Viele Menschen begannen vor Jahren bewusst mit diesen energetischen Frequenzen zu arbeiten und haben darüber berichtet, was für sie am besten funktioniert hat, um sich besser fühlen zu können. Diese Menschen, auch ich selbst, leiden nicht mehr unter den großen Wellen, denn wir haben viele Dinge ausprobiert und Feststellungen miteinander verglichen.

 

Ergänzung:

Dass es große weiße Flächen gibt, wie sie in den oben gezeigten Diagrammen vorkommen, ist nicht “normal“. Wenn du dir die Graphiken regelmäßig anschaust wirst du sehen, dass es Zeiten gibt, in denen es keine so gewaltigen und/oder lang andauernden Ausschläge gibt.

 

Hier ist zum Beispiel das Diagramm vom 17. – 19. November 2018, das keine sehr starken Bewegungen zeigt:

 

 

Trotzdem darf nochmals betont und festgehalten werden, dass nach übereinstimmenden Aussagen aus vielen Quellen diese enormen, ausserordentlich starken Ausschläge an Intensität und Dauer über die letzten Jahre stark zugenommen haben. Es ist für den Interessierten also bestimmt spannend und aufschlussreich selbst zu untersuchen, ob man individuell zwischen dem, was in den Diagrammen gezeigt wird und dem eigenen Befinden einen Zusammenhang feststellen kann.

 

  • Frequenz bedeutet, wie viele Wellenzyklen in einer Sekunde, 1 Hz, auftreten. Bedeutet 1 Zyklus pro Sekunde, 40 Hz. Bedeutet 40 Zyklen pro Sekunde, Amplitude ist die Größe der Schwingung, wie groß die Welle ist, der Graph zeigt die Variation Frequenz in Hz und Amplitude mit weißer Farbe.

 

Die Uhrzeit der Grafiken basieren auf Tomsk – Russland – UTC +7, es empfiehlt sich daher auch das Google-Übersetzer Plugin im Browser zu installieren. WICHTIG: Im Chrome Browser öffnet es die Links zur Messstation nicht wegen dem fehlenden “https” Protokoll. Nachdem die Seite geöffnet wird mit diesem Fehler, muss man oben im Browser das “s” aus dem “https” entfernen und Enter drücken. Dann öffnet sie.

 

Quelle:

Transinformation
Freie Medien
Messstation Tomsk

 


Nicht CBD sondern Vollspektrum CBD soll es sein!

Das meistgesuchte CBD-Öl Europas!


 

Schaue hierzu auch den brisanten Vortrag von Dieter Broers an:

Transformation der Menschheit

 

Siehe auch:

Wirbelsäule: Energiezentrale & Emotionsspeicher des Körpers
– Die falsche Grundfrequenz deiner Musik fördert Energiemangel
Was bedeutet eigentlich dieses OM und welche Rolle spielst du dabei?
Wer oft negativ denkt, trainiert sein Gehirn zum Unglücklichsein
– Warum Schlafen auf der linken Seite so wichtig für uns ist …
Luxemburg wagt den Schritt in die Cannabis-Legalisierung als 
– Sauberes Trinkwasser wurde in Slowenien zum Grundrecht erklärt!
– Neuer Biokleber verschließt innere Wunden innerhalb Sekunden!
– Thailändisches Militär warf ca.1 Mio. Samenbomben aufs Land!
– Das könnte die beste Nahrung gegen Bluthochdruck usw. sein!
– Die fatalen Auswirkungen von Elektrosmog auf unsere Gesundheit
– Krebs: Wichtiges Video aufgetaucht – Keine Krebszellen sondern Parasiten?!
– Selbsthelfer Buch bedroht Lobbyisten und bringt Kartenhaus zum Wackeln
– Scheinheiligkeit der Kirche: Callboys, Pädophilie und Finanzskandale
Erwachsener mit Masern stirbt 8 Tage nach Masernimpfung!

 

 

Schutz bei WLAN, 3G, 4G, 5G

 

Hinterlasse einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Bestseller Autorin

1 Woche ago

Hallo 😀
Ich häte mich für die russische Website der Schumann Frequenz interessiert. Leider funktioniert keine Verlinkung im Text.

Würde mich freuen wenn ihr mir die Seite angeben könntet 😃

Liebe Grüsse aus Zypern
Simone Illi

Freie Medien

7 Tagen ago

Hallo Simone, das ist im Text ganz unten erläutert. Die Seite hat kein https Zertifikat und dann bringt Chrome eine Sicherheitswarnung und öffnet sie anschliessend nicht. Bitte lösche aus der Adresse das “s” aus dem https raus und drücke Enter. Dann geht es 🙂 Musste ich auch erstmal drauf kommen. LG

Newsletter

Durch das Absenden des Formulars wird Deine E-Mail Adresse an den datenschutz-zertifizierten Newsletter-Software-Anbieter Mailchimp zum technischen Versand meines Newsletters übermittelt. Die Einwilligung kann jederzeit von Dir widerrufen werden. Weitere Informationen findet Du in der Datenschutzerklärung.

Durch das Absenden des Formulars wird Deine E-Mail Adresse an den datenschutz-zertifizierten Newsletter-Software-Anbieter Mailchimp zum technischen Versand meines Newsletters übermittelt. Die Einwilligung kann jederzeit von Dir widerrufen werden. Weitere Informationen findet Du in der Datenschutzerklärung.

Copyright 2018 Freie Medien © All Rights Reserved