Die abstimmbare elektrische Leitfähigkeit von Graphen (La Quinta Columna)

 

La Quinta Columna ist immer noch auf der Suche nach einer Studie über das Verhalten von Graphen, wenn es elektromagnetischen Feldern ausgesetzt wird, die einzige Studie, die sie benötigt, um all ihre Erkenntnisse über die Rolle dieses Nanomaterials bei der Neurokontrolle zu bestätigen.


Aber jede Studie, die sie auf ihrer Suche finden, ist lohnenswert, und die heutige war keine Ausnahme.

Die interessanteste Eigenschaft von Graphen hat mit der elektrischen Leitfähigkeit zu tun. Graphen leitet Strom genauso gut wie Kupfer: Seine elektrische Leitfähigkeit beträgt 0,96-108 (Ω-m)-1, während die von Kupfer 0,60-108 (Ω-m)-1 und die von Silizium 4,5-10-4 (Ω-m)-1 beträgt.

 

Eine Möglichkeit, Materialien nach ihrer elektrischen Leitfähigkeit zu klassifizieren, ist die Einteilung in Isolatoren, Leiter und Halbleiter. Es stellte sich heraus, dass Graphen keines der drei ist, sondern Eigenschaften von Leitern und Halbleitern aufweist. Aus struktureller Sicht bietet die Verteilung der Atomebenen in Graphen einen ungehinderten Weg für den Elektronenfluss.

 

 

Graphen hat aufgrund seiner großen Oberfläche, geringen Dichte, einstellbaren elektrischen Leitfähigkeit und guten chemischen Stabilität ein großes Potenzial für die Mikrowellenabsorption (MA) gezeigt. Um das Graphen und seine MA-Fähigkeit voll auszuschöpfen, muss die Mikrostruktur des Graphen sorgfältig behandelt werden.

 

 

Wie es das Forscherduo von La Quinta Columna in all ihren Programmen zu tun pflegt, lasen und diskutierten sie wieder Arbeiten über Graphen.

 

Sie sind noch auf der Suche nach einer Studie über das Verhalten von Graphen bei der Exposition gegenüber EMF-Feldern in vivo, die einzige Studie, die sie benötigen, um alle ihre Erkenntnisse über die Rolle dieses Nanomaterials bei der Neurokontrolle zu bestätigen. Doch jede Studie, auf die sie auf ihrer Suche stoßen, ist lohnenswert, und die heutige war keine Ausnahme.

 

Ricardo Delgado:
“Je nachdem, welche dreidimensionale Struktur das Graphen aufweist, hat es das eine oder andere Absorptionsband. 

Außerdem sind der niedrige Füllungsgrad und die geringe Dichte für die praktischen Anwendungen von Vorteil. Ohne die Beimischung von magnetischen Materialien oder leitfähigen Polymeren zeigen Gmfs mit Hilfe eines rationalen Mikrostrukturdesigns hervorragende MA-Leistungen.

Darüber hinaus weisen Gmfs im Vergleich zu anderen porösen Graphen-Materialien, einschließlich Aerogele und Schäume, Vorteile bei der leichten Verarbeitbarkeit und der Herstellung in großem Maßstab auf.”

 

 

Dr. José Luis Sevillano teilte einige sehr interessante Erkenntnisse aus dem Papier mit dem Titel “Porous graphene microflowers for high-performance microwave absorption” (Poröse Graphen-Mikroblumen für Hochleistungs-Mikrowellenabsorption) mit, in dem unter anderem die abstimmbare elektrisch leitende Eigenschaft von Graphen beschrieben wird.

 

Nun, und hier ist die Studie auf deutsch übersetzt . Hier können Sie ihn in voller Länge lesen.
https://telegra.ph/Por%C3%B6se-Graphen-Mikroblumen-f%C3%BCr-Hochleistungs-Mikrowellenabsorption-07-27

 

Dr. José Luis Sevillano: Und Sie haben es schon bemerkt, was? “Abstimmbare elektrische Leitfähigkeit”.


Je nach Signalwelle wird es also mehr oder weniger leitfähig. So können Sie es perfekt in Ihrem Körper haben.

Wenn man es keinen Wellen aussetzt, die es nicht bekommen sollte, leitet Graphen nicht oder kaum. Aber wann immer Sie wollen, setzen Sie es diesen Wellen aus, und es wird verrückt. Sie wird immer leitfähiger. Das bedeutet, dass es zu oxidieren beginnt. Das ist fast sicher. Automatisch. Es bedeutet, dass es zu zerstören beginnt. Das bedeutet, dass es seine leitenden Fähigkeiten anpassen kann. Das bedeutet, dass es je nach Wunsch Schaden anrichten kann oder nicht.

Sie sind diejenigen, die das sagen. Wir sagen es hier nicht.

 

Quelle:

ejercitoremanente

 

Alle wichtigen Infos zu Graphenoxid und Hintergründe sowie Zusammenhänge findest du in diesem Telegram Kanal:

https://t.me/GrapheneAgenda

 

Freie Medien auf Telegram folgen

Siehe auch:

Studie enthüllt: Pfizer-Impfstoff enthält hohe Mengen Graphenoxid
Dringender” britischer Bericht fordert Stopp der Covid-Impfungen
Pentagon: Unsichtbare Partikel zur Steuerung des Gehirns
Magnetismus zur Entwicklung einer Gehirn-Maschine-Schnittstelle ohne Operation
Graphenoxid als Ursache für Covid-19 identifiziert
Ex-Sexsklavin über J. Epstein, J-L. Brunel & Steven Mnuchin
Lungentumor schrumpft bei 81-jährigen COPD-Patienten nach 4 Mon. CBD
– Cannabis lässt Tumore kleiner werden und die Regierungen wissen es seit 1974
Strukturwandel: Von der Möbelfabrik zu Cannabis
Depressionen, Ängste und Stress – Cannabis reduziert alles davon!
Erstmalig Cannabidiol (CBD) an Krebspatienten erfolgreich getestet
– Selbsthelfer Buch bedroht Lobbyisten und bringt Kartenhaus zum Wackeln
– Die fatalen Auswirkungen von Elektrosmog auf unsere Gesundheit

 

 

Mobilfunkschutz durch Biophotonentechnologie

 

 

Leave a comment


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Newsletter

Durch das Absenden des Formulars wird Deine E-Mail Adresse an den datenschutz-zertifizierten Newsletter-Software-Anbieter Mailchimp zum technischen Versand meines Newsletters übermittelt. Die Einwilligung kann jederzeit von Dir widerrufen werden. Weitere Informationen findet Du in der Datenschutzerklärung.

Durch das Absenden des Formulars wird Deine E-Mail Adresse an den datenschutz-zertifizierten Newsletter-Software-Anbieter Mailchimp zum technischen Versand meines Newsletters übermittelt. Die Einwilligung kann jederzeit von Dir widerrufen werden. Weitere Informationen findet Du in der Datenschutzerklärung.

Copyright 2018 Freie Medien © All Rights Reserved