fbpx

Das könnte weltweit die beste Nahrung gegen Herzinfarkt, Bluthochdruck, Schlaganfall & Cholesterin sein!


Kennst du eigentlich die wundersamen gesundheitlichen Vorteile von Datteln? Es sind Früchte, die in der Lage sind, unsere allgemeine Gesundheit zu verbessern, unseren Stoffwechsel anzukurbeln, unsere Herzgesundheit zu verbessern und Bluthochdruck, hohen Cholesterinspiegel und Schlaganfälle zu verhindern.

 

Datteln sind reich an Zucker und haben einen entsprechend hohen Kaloriengehalt. Daher stammt der Namen “Brot der Wüste”. Ballaststoffe, Mineralstoffe sowie B-Vitamine machen sie zu einer gesunden Kost. Der hohe Gehalt, der Aminosäure Tryptophan ist besonders auffällig. Aus Tryptophan entsteht im Körper das Hormon Melatonin, das eine wichtige Bedeutung für den Schlaf-Wach-Rhythmus hat. Angeblich nehmen die Araber bei leichten Einschlafproblemen abends ein paar Datteln zu sich.

Datteln sind reich an vielen Vitaminen und Mineralstoffen wie Vitamin A, Vitamin K, Riboflavin, Folsäure, Thiamin, Niacin, Kalium, Phosphor, Magnesium und Zink.

 

1. Verhindern Magengeschwüre

Datteln können die Bauchgesundheit verbessern und das Risiko für Magengeschwüre verringern.

 

2. Stärken das Herz

Du kannst deine Herzgesundheit leicht unterstützen, indem du eine Hand voll Datteln in Wasser einweichst während der Nacht und sie als erstes am Morgen konsumierst.

 

3. Schützen vor Schlaganfall

Datteln sind auch eine der reichsten Quellen von Kalium, was bedeutet, dass sie auch die Funktion unseres Nervensystems unterstützen und auch vor Schlaganfällen schützen können. Um die Gesundheit deines Herzens zu verbessern, solltest du täglich 400 Milligramm Kalium konsumieren.

 

4. Gewichtsverlust

Wenn du morgens auf nüchternen Magen Datteln konsumierst, kannst du deinen Körper mit natürlichem Zucker versorgen, den Cholesterinspiegel im Blut regulieren und deine Verdauung verbessern. Zudem fördern Datteln die Gewichtsabnahme und unterstützen dich, wenn du zusätzliches Gewicht verlieren möchtest.

 

5. Hoher Eisengehalt

Um dem Körper die benötigte Menge an Eisen zu liefern, kannst du täglich 100 Gramm Datteln konsumieren, dies wird auch die normale Anzahl der roten Blutkörperchen in deinem Körper halten und die Sauerstoffversorgung des Körpers steigern.

 

6. Regulieren den Blutdruck

Da die Datteln eine reiche Quelle von Kalium sind, und sie kein Natrium haben, sind sie in der Lage, deinen Blutdruck zu regulieren. Daher solltest du jeden Tag 5 bis 6 Datteln einnehmen, um die richtige Menge an Magnesium zu dir zu nehmen, das ebenfalls von großer Bedeutung ist. Außerdem reguliert es deinen Blutdruck und sorgt dafür, dass dein Blut richtig fließt.

 

7. Regulieren den Cholesterin

Die Dateln haben die Fähigkeit, das LDL-Cholesterin zu senken, oder auch bekannt als das schlechte Cholesterin in unserem Blut, daher sind sie sehr vorteilhaft für Menschen, die an Diabetes leiden. Auch solltest du wissen, dass sie große Mengen an natürlichen Kalorien und Zucker enthalten, so dass es ratsam wäre, sie in kleineren Mengen zu konsumieren.

 

8. Verhindern Durchfall

Datteln sind in der Lage, die guten Bakterien zu stimulieren und die Funktion unserer Darmflora zu verbessern, wodurch sie gegen Durchfall kämpfen können.

 

9. Mildern Verstopfung

Tränke mehrere Datteln in Wasser über Nacht und konsumiere sie morgens, um Verstopfung effektiv zu behandeln. Du kannst auch das Wasser trinken, in dem die Datteln getränkt wurden, da es auch einige abführende Wirkungen hat, die die Wirkung verstärken.

 

Quelle:

mutternatur

 

 


Siehe auch:

– Grünes Blut – Chlorophyll und die Geheimformel für ein gesundes Leben
– Super-Hormon kann Schlafprobleme lösen, Gehirn entgiften & Immunsystem stärken!
Schulmedizin des Verderbens – Erfunden von den Rockefellers
– Selbsthelfer Buch bedroht Lobbyisten und bringt Kartenhaus zum Wackeln
Dieser Natursaft reinigt nachweislich Arterien und beugt Herzkrankheiten vor
Robert Franz hilft Menschen, sagt die Wahrheit und wird von der Apotekenkammer verklagt
– Zitronen & Natron zerstören Krebszellen, doch die Pharma schweigt!
– 74-Jähriger heilt Krebs mit Weizengrassaft und war laut Arzt dem Tod geweiht
– Norwegen verbietet alle Palmöl-Biokraftstoffe zum Schutz des Regenwaldes


 

Hinterlasse einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Herbert

3 Monaten ago

Wer palmöl verbietet weis wohl nicht das wir dann die doppelte anbaufläche benötigen um dies abzudecken

Newsletter

Durch das Absenden des Formulars wird Deine E-Mail Adresse an den datenschutz-zertifizierten Newsletter-Software-Anbieter Mailchimp zum technischen Versand meines Newsletters übermittelt. Die Einwilligung kann jederzeit von Dir widerrufen werden. Weitere Informationen findet Du in der Datenschutzerklärung.

Durch das Absenden des Formulars wird Deine E-Mail Adresse an den datenschutz-zertifizierten Newsletter-Software-Anbieter Mailchimp zum technischen Versand meines Newsletters übermittelt. Die Einwilligung kann jederzeit von Dir widerrufen werden. Weitere Informationen findet Du in der Datenschutzerklärung.

Copyright 2018 Freie Medien © All Rights Reserved